Liefern nach Deutschland
  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Luxenburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Schweden
  • Spanien

Agrobs AlpenHeu für Pferde

"die Grundlage jeder Fütterung"

Zu den größten Schätzen des bayrischen Alpenvorlandes gehören die Wiesen, von denen unser Agrobs AlpenHeu kommt. Das Wachstum artenreicher Wiesen mit vielen Kräutern wird durch die Höhenlage und die kalkhaltigen Böden begünstigt.

Alpenheu 12,5 kg
Artikel-Nr.:AGF17125 (01114)
Lieferbar in 1 - 3 Werktagen
13,40 €
1,07 € / kg 12.50 kg Ballen
AlpenHeu, 1 Palette, 24 x 12,5 kg - frachtfrei
Lieferzeit 1-3 Werktage
313,25 €
1,04 € / kg 300.00 kg Palette
Preis inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand

Produktwissen

Beschreibung

Der Geruch von Heu weckt bei vielen Menschen wohlige Gedanken. Der Duft von frisch gemähten Gräsern, Wiesenblumen und Kräutern erinnert an warme Sommertage.

Für unsere Pferde stellt Heu jedoch noch viel mehr dar. Heu ist ein ernährungsphysiologisch wichtiger Nähr- und Ballaststoff und sollte die Futtergrundlage einer jeden pferdegerechten Ration sein. Als Basis der Fütterung nehmen Pferde täglich eine große Menge an Heu auf, denn das Verdauungssystem des Pferdes ist auf die Energiegewinnung aus Gräsern und Kräutern ausgerichtet. Heu ist unentbehrlich für die Darmgesundheit des Pferdes, erhöht die Kautätigkeit und fördert den Zahnabrieb in Verbindung mit einer langsamen Futteraufnahme. Das macht deutlich, wie wichtig Heu in der Pferdeernährung ist.
 

AGROBS AlpenHeu

Ein Schatz der Natur sind die Wiesen des bayerischen Alpenvorlandes, von denen das AGROBS AlpenHeu stammt. Die Höhenlage sowie der kalkhaltige Boden bieten einen idealen Standort für das Wachstum artenreicher Wiesen mit hohem Kräuteranteil.

AGROBS AlpenHeu wird zum passenden Schnittzeitpunkt in der richtigen Schnitthöhe geerntet. Der Schnittzeitpunkt wird durch die Vegetation bestimmt und liegt zwischen Ende der Gräserblüte und Beginn der Samenbildung. Dadurch wird der für Pferde gewünschte hohe Rohfasergehalt und gleichzeitig ein niedriger Protein- und Fruktangehalt erreicht.

Die Gräser und Kräuter werden nach der Ernte schonend warmluftgetrocknet und mit sonnengetrocknetem Heu gemischt und entstaubt. So entsteht qualitativ hochwertiges, staubfreies AGROBS AlpenHeu. Die einzigartige Zusammensetzung liefert eine Vielzahl nativer Mineralien, Spurenelemente und Vitamine und macht AGROBS AlpenHeu besonders schmackhaft.

Entscheidend für die hohe Qualität von AGROBS AlpenHeu sind regelmäßige Kontrollen der Ernteflächen. So wird mindestens einmal jährlich der Pflanzenbestand, die Bodenbeschaffenheit und auch die Flächenpflege geprüft.

 
  • rohfaserreich
  • eiweißarm
  • aus über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern
  • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen
  • durch die Änderung der Verpackungsgröße auf 12,5 kg jetzt deutlich längere Faserlänge

Verpackt in recyclebarer Folie.

Fütterungsempfehlung

1 - 1,5 kg Heu je 100 kg Soll-Körpergewicht --- schwerfuttrigen und zu dünnen Pferden kann AGROBS AlpenHeu zur freien Verfügung angeboten werden

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung: Gräser und Kräuter, warmluft- und sonnengetrocknet

Analytische Bestandteile:
 
Rohprotein 6,90 % Zink 25,00 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 3,40 % Mangan 58,00 mg/kg
Rohöle und -fette 1,40 % Kupfer 5,60 mg/kg
Rohfaser 30,30 % Selen < 0,04 mg/kg
Rohasche 3,60 % Stärke 1,34 %
Calcium 0,37 % Zucker 6,70 %
Phosphor 0,16 % Fruktan 3,38 %
Magnesium 0,16 %    
Chlorid 0,24 % verd. Energie nach GfE 2003 7,52 DE MJ/kg
Natrium 0,02 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 6,40 ME MJ/ kg
Kalium 1,18 %    
Schwefel 0,16 %    

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.

Stand: 01/2020

Wichtige Hinweise für Palettenbestellungen

Um einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Palettenbestellung zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte vor Ihrer Bestellung zu beachten:
 
  • Damit die Spedition sich vor Anlieferung bei Ihnen melden kann, geben Sie bei Ihrer Bestellung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber gut erreichbar sind.  DIESE ANGABE IST ZWINGEND ERFORDERLICH!
  • Ist eine Tauschpalette vorhanden? Da unsere Ware nicht auf Einwegpaletten verschickt wird, erwartet die Spedition bei Anlieferung eine Tauschpalette. Sollten Sie keine vorhanden haben, müssen wir Ihnen diese nachberechnen.
  • Kann die Lieferadresse mit einem LKW angefahren werden? Bitte prüfen Sie vor Bestellung, ob die Spedition bzw. der LKW Ihre Lieferadresse erreichen kann. Lieferadressen in Wohngebieten sind häufig für große LKW nicht zugänglich.

Weitere Hinweise zu Palettenlieferungen:
  • Der Spediteur liefert nur „frei Bordsteinkante“, d.h. Sie als Kunde müssen die Palette selbst bewegen können, auch wenn es ein Vollpalette mit einem Gewicht von 800 kg oder mehr ist!  Dementsprechend sollten Sie auch prüfen, ob der Bodenuntergrund zur Bewegung der Palette geeignet ist.
  • Der LKW-Fahrer muß die Ware NICHT auf dem Gelände des Kunden mit seinem Hubwagen/Ameise bewegen. Die Palette wird lediglich abgestellt.
  • Die Liefer-Laufzeit beträgt 4-5 Werktage nach Zahlungseingang
  • Die Anlieferung erfolgt mit einem LKW mit Hebebühne
  • Wenn eine „Abstellerlaubnis“ erteilt wird, haftet weder der Spediteur, noch wir für Schäden, die dem Kunden bei der Kontrolle der Ware auffallen.
  • Die Ware ist zwar mit Folie umwickelt, aber nicht "wasserdicht" verpackt, somit sollten sie prüfen, ob die Ware direkt trocken untergestellt werden kann. 
  • Anlieferung am Samstag ist grundsätzlich nicht möglich
  • Die Ware muss auf Beschädigungen kontrolliert werden, bevor der Lieferschein unterschrieben wird.

 

Kunden kauften auch

Alternative Produkte

Kundenbewertungen

Dieses Produkt hat im Durchschnitt 4 von 5 Äpfel innerhalb von 10 Bewertungen bekommen.