Liefern nach Deutschland
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Österreich

Agrobs PRE ALPIN Wiesenflakes

Raufutter für Pferde in Flockenform

Eine Darreichung in Flockenform bringt eine einfache Fütterung mit sich. Kann unter das vorhandene Kraftfutter sowie tagaus tagein als Beifutter zur Grundfutterration gegeben werden.
Demzufolge wird die Aufnahme wertvoller Rohfaser erhöht und das Krippenfutter weist mehr Struktur auf.
 

PRE ALPIN Wiesenflakes Futterprobe
Lieferzeit 2 - 4 Werktage
0,50 €
2,94 € / kg 0.17 kg
PRE ALPIN Wiesenflakes 20kg
Artikel-Nr.:AGF12200 (1078)
Lieferzeit 2 - 4 Werktage
19,60 €
0,98 € / kg 20.00 kg Sack
Pre Alpin Wiesenflakes Palette 39 x 20 kg
Lieferzeit 5 - 7 Werktage
744,90 €
0,96 € / kg 780.00 kg Palette
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Produktwissen

Beschreibung

Raufutter in Flockenform


Als Pflanzenfresser und früheres Steppentier beruht die Verdauungsphysiologie der Pferde auf einer rohfaser- und strukturreichen Ernährung. Der Bau und die Funktion des Verdauungskanals, ebenso wie der Rhythmus der Nahrungsaufnahme, sind trotz Domestikation und dem veränderten Nutzen der Pferde gleich geblieben. Der kleine Magen des Pferdes ist auf eine kontinuierliche Aufnahme von kleinen Futtermengen eingestellt. Dies ist nicht nur für eine ungestörte Verdauung nötig, sondern auch für die Psyche und das Wohlbefinden der Pferde von äußerster Bedeutung.

Raufutterprodukte bilden hier die Grundlage, da sie das ausgeprägte Kaubedürfnis der Pferde befriedigen und ausreichend lange Fresszeiten bieten. Allein aufgrund der hohen Mengen, die Pferde (bei 600 kg Körpergewicht ca. 9 kg Raufutter) pro Tag benötigen, ist zu erkennen, dass Raufutterprodukte der Hauptbestandteil einer jeden Pferdeernährung sind. Zur Aufrechterhaltung bzw. zur Wiederherstellung einer gesunden Darmflora sind die Mikroorganismen des Dickdarms auf die Zufuhr hochwertiger Rohfaser in ausreichender Menge angewiesen. Sollte die Menge an kaufähigem und rohfaserreichem Raufutter über einen längeren Zeitraum unterschritten werden, kann dies weitreichende Folgen (z.B. Zerstörung der Darmflora, Kolik, Kotwasser, Abmagerung) für die Gesundheit der Pferde haben.

PRE ALPIN® WIESENFLAKES® ist eine hochwertige Raufutter-Alternative aus dem Hause Agrobs®, die durch innovative Herstellungsverfahren besonders einfach und schnell verzehrfertig ist. Ob als Beifutter zur Grundfutterration oder zum Untermischen in das vorhandene Krippenfutter – PRE ALPIN® WIESENFLAKES® ist ideal, um die tägliche Aufnahme des Pferdes an hochwertiger Rohfaser zu erhöhen. Die natürliche Verdauung wird unterstützt und eine gesunde Darmflora aufrechterhalten. Das Besondere an den WIESENFLAKES®: die flockenähnliche Darreichungsform ermöglicht eine unkomplizierte Fütterung. Durch die große Oberfläche sind sie auch mit kaltem Wasser schon nach 5 Minuten fertig zum Füttern.

PRE ALPIN® WIESENFLAKES® ist damit optimal auf die Bedürfnisse von Pferdesenioren sowie Pferden mit Kau- bzw. Zahnproblemen abgestimmt. Besonders dann, wenn es schnell gehen soll.

  • mehr als 60 verschiedene Gräser- und Kräuterarten
  • optimale Rohfaserversorgung
  • reich an natürlichen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen
  • melassefrei
  • keine zugesetzten ätherischen Öle oder künstliche Aromen
  • eiweißarm
  • stärke- und fruktanarm
  • frei von Schimmel und Staub

Einsatzbereich

  • als Grundfutter (100% Heuersatz)
  • als Aufwertung von Heu, Silage, Weide
  • als Kraftfutterersatz
  • zur Sicherung des Grundfutterbedarfs bei alten Pferden oder Pferden mit Zahnproblemen
  • bei Atemwegsproblemen durch Staub oder Schimmel im Grundfutter
  • zur Förderung der Flüssigkeitsaufnahme
  • zur Medikamenteneingabe


 

 

 

Fütterungsempfehlung

  • als Grundfutter (100% Heuersatz): täglich ca. 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • als Kraftfutter: 1,2 kg ersetzt ca. 1 kg Getreide
  • zur Aufwertung des Grundfutters: 1 kg ersetzt ca.1 kg Heu.
  • langsames Anfüttern

AGROBS empfiehlt: Flakes generell einweichen

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung:


Wiesengräser und -kräuter

Analytische Bestandteile:
 
Rohprotein 9,20 % Kupfer 4,70 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 6,18 % Selen 0,16 mg/kg
Rohöle und -fette 3,20 % Stärke 1,32 %
Rohfaser 27,80 % Zucker 9,68 %
Rohasche 6,40 % Fruktan 6,61 %
Calcium 0,47 % Lysin 0,36 %
Phosphor 0,24 % Methionin 0,13 %
Magnesium 0,19 % Cystin 0,07 %
Chlorid 0,30 % Threonin 0,32 %
Natrium 0,02 %    
Kalium 1,59 % verd. Energie nach GfE 2003 8,14 DE MJ/kg
Schwefel 0,13 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 6,80 ME MJ/ kg
Zink 21,00 mg/kg    
Mangan 61,90 mg/kg    

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs

Stand 01/2022

Wichtige Hinweise für Palettenbestellungen

Um einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Palettenbestellung zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte vor Ihrer Bestellung zu beachten:
  • Damit die Spedition sich vor Anlieferung bei Ihnen melden kann, geben Sie bei Ihrer Bestellung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber gut erreichbar sind.  DIESE ANGABE IST ZWINGEND ERFORDERLICH!
  • Ist eine Tauschpalette vorhanden? Da unsere Ware nicht auf Einwegpaletten verschickt wird, erwartet die Spedition bei Anlieferung eine Tauschpalette. Sollten Sie keine vorhanden haben, müssen wir Ihnen diese nachberechnen.
  • Kann die Lieferadresse mit einem LKW angefahren werden? Bitte prüfen Sie vor Bestellung, ob die Spedition bzw. der LKW Ihre Lieferadresse erreichen kann. Lieferadressen in Wohngebieten sind häufig für große LKW nicht zugänglich.

Weitere Hinweise zu Palettenlieferungen:
  • Der Spediteur liefert nur „frei Bordsteinkante“, d.h. Sie als Kunde müssen die Palette selbst bewegen können, auch wenn es ein Vollpalette mit einem Gewicht von 800 kg oder mehr ist!  Dementsprechend sollten Sie auch prüfen, ob der Bodenuntergrund zur Bewegung der Palette geeignet ist.
  • Der LKW-Fahrer muß die Ware NICHT auf dem Gelände des Kunden mit seinem Hubwagen/Ameise bewegen. Die Palette wird lediglich abgestellt.
  • Die Liefer-Laufzeit beträgt 4-5 Werktage nach Zahlungseingang
  • Die Anlieferung erfolgt mit einem LKW mit Hebebühne
  • Wenn eine „Abstellerlaubnis“ erteilt wird, haftet weder der Spediteur, noch wir für Schäden, die dem Kunden bei der Kontrolle der Ware auffallen.
  • Die Ware ist zwar mit Folie umwickelt, aber nicht "wasserdicht" verpackt, somit sollten sie prüfen, ob die Ware direkt trocken untergestellt werden kann. 
  • Anlieferung am Samstag ist grundsätzlich nicht möglich
  • Die Ware muss auf Beschädigungen kontrolliert werden, bevor der Lieferschein unterschrieben wird.

Kunden kauften auch

Alternative Produkte

Kundenbewertungen

Dieses Produkt hat im Durchschnitt 5 von 5 Äpfel innerhalb von 123 Bewertungen bekommen.