Liefern nach Deutschland
  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Luxenburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Schweden
  • Spanien

Agrobs PRE ALPIN Senior

Seniorengerechtes Pferdefutter

Grundfutterersatz speziell für ältere Pferde, zahnlose oder Pferde mit Kauproblemen. Bestehend aus mehr als 60 verschiedenen warmluftgetrockneten Wiesengräsern und Kräutern, in feiner Faserform mit kaltgepresstem Leinöl ist es staubfrei und allergenarm.
 
PRE ALPIN Senior Futterprobe ca. 150 g
Lieferzeit 1-3 Werktage
0,50 €
4,17 € / kg 0.12 kg Beutel
PRE ALPIN Senior 12,5 kg
Artikel-Nr.:AGF02125 (1116)
Lieferzeit 1-3 Werktage
13,90 €
1,11 € / kg 12.50 kg Sack
PRE ALPIN Senior Palette 42 x 12,5 kg, frachtfrei
Lieferzeit 1-3 Werktage
568,80 €
1,08 € / kg 525.00 kg Palette
Preis inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand

Produktwissen

Beschreibung

Laut Literatur gilt ein Pferd ab einem Alter von ca. 18 - 20 Jahren als "alt". Eine einheitliche Festlegung hierfür gibt es jedoch nicht.

Dass Pferde alt werden, zeigt sich durch Ergrauen der Haare im Kopfbereich, Veränderungen des Stoffwechsels, reduzierte Regenerationsfähigkeit und durch völligen Abrieb oder Verlust der Zähne. Jetzt muss auf die Bedürfnisse des alternden Pferdes eingegangen werden, welches sein Futter grundsätzlich schlechter verwertet. Ziel der Fütterung von alten Pferden sollte eine adäquate Energie- und Nährstoffaufnahme sein, um eine gute Körperkondition zu erhalten.

Das größte Problem hierbei stellt in den meisten Fällen die vollständige Abnutzung der Zahnreserven oder der Verlust einzelner Zähne dar. Für die Pferde wird es immer schwieriger, Grundfutter zu kauen und ausreichend einzuspeicheln. Anzeichen hierfür sind die Bildung von "Heuröllchen". Durch die ungenügende Rohfaserzufuhr verlieren die Pferde Körpergewicht, die Darmflora wird gestört, Durchfall oder Koliken sind häufig die Folge.

Grundfutter ist und bleibt die Basis der Pferdeernährung, auch im Alter. Bei Problemen mit der Aufnahme von Grundfutter müssen folglich sinnvolle Alternativen gefunden werden. Ein Gegensteuern durch Erhöhung der Kraftfuttermenge bringt meist nur kurzfristigen Erfolg, langfristig verschlechtert sich der Ernährungszustand.

PRE ALPIN SENIOR sind Trockengrünfasern, speziell für alte Pferde oder für Pferde, die Grundfutter nicht ausreichend kauen können. Die Faserlänge von ca.  3 - 20 mm entspricht bei einem intakten Pferdegebiss dem zermahlenen Grundfutter.
PRE ALPIN SENIOR deckt somit den Rohfaserbedarf des Pferdes vollständig. Zudem ist es staub- und schimmelpilzfrei.

Weitere Vorteile birgt die Zugabe von kaltgepresstem Leinöl. Neben Energie versorgt es das Pferd mit essentiellen Fettsäuren.

  • einzigartige Kräuter- und Gräserkombination
     
  • rohfaserreich
     
  • frei von Schimmelpilz und Staub
     
  • reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse)
     
  • kurze Fasern
     
  • nicht gepresst
     
  • schonend warmluftgetrocknet

Einsatzbereich:

  • als Grundfutter (100 % Heuersatz)
     
  • als Kraftfutterersatz
     
  • bei Zahnproblemen
     
  • bei Kauproblemen
     
  • zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide
     
  • als Rohfaserlieferant

Fütterungsempfehlung

  • als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
     
  • zur Aufwertung des Grundfutters, Menge an Grundfutterangebot anpassen : 1 kg Pre Alpin Senior ersetzt 1 kg Heu, bei Bedarf mit Wasser befeuchten
     
  • als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN SENIOR ersetzt ca. 1 kg Getreide

AGROBS empfiehlt:
  • langsames Anfüttern.
  • bei Bedarf
  • in der Futterumstellung
  • bei hastigen Fressern
  • alten Pferden
  • Pferden mit Zahnproblemen
  • bei geringer Wasseraufnahme

 das Futter generell anzufeuchten bzw. einzuweichen. 
 

Inhaltsstoffe

Mischfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung:


Gräser und Kräuter, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Leindotteröl)

Analytische Bestandteile:
 
Rohprotein 8,60 % Zink 25,00 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 4,00 % Mangan 104,00 mg/kg
Rohöle und -fette 2,70 % Kupfer 4,80 mg/kg
Rohfaser 28,50 % Selen < 0,04 mg/kg
Rohasche 9,20 %    
Calcium 0,60 % Stärke 2,20 %
Phosphor 0,22 % Zucker 9,35 %
Magnesium 0,23 % Fruktan 5,16 %
Chlorid 0,35 %    
Natrium 0,04 % verd. Energie nach GfE 2003 7,60 DE MJ/kg
Kalium 1,45 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 6,30 ME MJ/ kg
Schwefel 0,13 %    
Lysin 0,37 %    
Methionin 0,15 %    
Cystin 0,06 %    
Threonin 0,34 %    

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs

Stand 01/2020

Wichtige Hinweise für Palettenbestellungen

Um einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Palettenbestellung zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte vor Ihrer Bestellung zu beachten:
  • Damit die Spedition sich vor Anlieferung bei Ihnen melden kann, geben Sie bei Ihrer Bestellung bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber gut erreichbar sind.  DIESE ANGABE IST ZWINGEND ERFORDERLICH!
  • Ist eine Tauschpalette vorhanden? Da unsere Ware nicht auf Einwegpaletten verschickt wird, erwartet die Spedition bei Anlieferung eine Tauschpalette. Sollten Sie keine vorhanden haben, müssen wir Ihnen diese nachberechnen.
  • Kann die Lieferadresse mit einem LKW angefahren werden? Bitte prüfen Sie vor Bestellung, ob die Spedition bzw. der LKW Ihre Lieferadresse erreichen kann. Lieferadressen in Wohngebieten sind häufig für große LKW nicht zugänglich.

Weitere Hinweise zu Palettenlieferungen:
  • Der Spediteur liefert nur „frei Bordsteinkante“, d.h. Sie als Kunde müssen die Palette selbst bewegen können, auch wenn es ein Vollpalette mit einem Gewicht von 800 kg oder mehr ist!  Dementsprechend sollten Sie auch prüfen, ob der Bodenuntergrund zur Bewegung der Palette geeignet ist.
  • Der LKW-Fahrer muß die Ware NICHT auf dem Gelände des Kunden mit seinem Hubwagen/Ameise bewegen. Die Palette wird lediglich abgestellt.
  • Die Liefer-Laufzeit beträgt 4-5 Werktage nach Zahlungseingang
  • Die Anlieferung erfolgt mit einem LKW mit Hebebühne
  • Wenn eine „Abstellerlaubnis“ erteilt wird, haftet weder der Spediteur, noch wir für Schäden, die dem Kunden bei der Kontrolle der Ware auffallen.
  • Die Ware ist zwar mit Folie umwickelt, aber nicht "wasserdicht" verpackt, somit sollten sie prüfen, ob die Ware direkt trocken untergestellt werden kann. 
  • Anlieferung am Samstag ist grundsätzlich nicht möglich
  • Die Ware muss auf Beschädigungen kontrolliert werden, bevor der Lieferschein unterschrieben wird.

 

Kunden kauften auch

Alternative Produkte

Kundenbewertungen

Dieses Produkt hat im Durchschnitt 5 von 5 Äpfel innerhalb von 61 Bewertungen bekommen.