+++Aktuell verlängerte Lieferzeit+++
Liefern nach Deutschland
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Österreich

St. Hippolyt SemiColon Darm-Mikrobiom-Riegel

Notfall-Riegel bei Kotwasser und Verdauungsbeschwerden

  • Effiziente und natürliche Lösung bei Darmproblemen
  • Unterstützt bei langandauernden Verdauungsbeschwerden
  • Fördert das physiologischen Darmmikrobiom
  • Mit funktionellen Nukleotiden
  • Pre- und Probiotika zur Unterstützung der Regeneration
  • getreidefrei
  • Mit niedrigen Stärke- und Zuckergehalt (< 5%)
SemiColon 28 x 50g
Artikel-Nr.: (SHF10014)
Lieferzeit 3 - 5 Werktage
62,00 €
44,29 € / kg 1.40 kg Karton
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Produktwissen

Beschreibung

St. Hippolyt SemiColon -Darm Mikrobiom - der Notfallriegel bei Verdauungsproblemen

Die Erkenntnis, dass das Darmmikrobiom, also die Gesamtheit der im Verdauungstrakt angesiedelten Mikroorganismen, maßgeblich über die Gesundheit und das Wohlbefinden eines Organismus entscheidet, steigt erst seit wenigen Jahren an. Nicht nur direkt mit dem Darmmikrobiom in Verbindung stehende Verdauungsstörungen wie Kotwasser, Durchfall, Blähungen, etc., sondern auch Stoffwechselerkrankungen, Hautprobleme, Nervosität und Stress, Infektanfälligkeit sowie ein geschwächtes Immunsystem stehen in Verbindung mit Dysbiosen der Mikrobenpopulation im Darm. Zur Regeneration benötigt das Darmmikrobiom dringend spezielle Funktions- und Nährstoffe, die sich aber positiv auf das Wohlbefinden und die Gesundheit des gesamten Körpers auswirken. Spezifische Kräuter und Gewürze liefern sekundäre Pflanzenstoffe zur Stabilisierung der Verdauung. Die physiologische Mikrobenpopulation werden durch Pre- und Probiotika gefördert und genährt. Schadstoffe im Darm werden duch Pflanzenfutterkohle gebunden, außerdem verhindert sie die Resorption und hat auch probiotische Eigenschaften. Die Regeneration der Darmzotten wird durch funktionelle Nukleotide gefördert.

Fütterungsempfehlung

Großpferd: Zwei Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat. Danach mit einem Riegel pro Tag fortfahren, bis der Karton aufgebraucht ist.
Kleinpferd: Ein Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat. Danach mit einem ½ Riegel pro Tag fortfahren, bis der Karton aufgebraucht ist.

1 Riegel entspricht ca. 50 g

Fütterungsempfehlung:
Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermittel höheren Gehalte an Vitaminen und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 6,2 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:
Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), verzweigtkettige Polypeptide, Luzernehäcksel, Ölsaaten fein gecrackt und Ölkuchen Mischung (Leinsamen, Sonnenblumenkerne), Palatinose, Kräuter- und Gewürzkomposition (Mariendistelsamen, Galgantwurzel, Kümmelsamen, Fenchelsamen), zertifizierte Pflanzenfutterkohle, Artischocke, Chlorella-Algen, Maiskeime, Rübenfasern, Karotten, Seealgenkalk, Magnesiumfumarat/-acetat/-sulfat, Malz-Hefe-Würze, Weizenkleie, Salz, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumen-, Canolaöl), Zichorien-Inulin, Knoblauch, Erbsenflockenmehl, Obstfasern (Apfel/Traube), Kurkuma

Inhaltsstoffe:
Rohprotein 8,8 %
Rohfett 1,8 %
Rohfaser 13,5 %
Rohasche 6,5 %
Calcium 0,85 %
Phosphor 0,2 %
Magnesium 0,11 %
Natrium 0,12 %
Kalium 1,07 %
Lysin 0,42 %
Methionin 0,14 %
Cystein 0,14 %

Zusatzstoffe pro kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A 3a672a 45 000 IE
Vitamin D3 3a671 5 000 IE
Vitamin E 3a700 220 mg
Vitamin B1 3a821 428 mg
Vitamin B1 3a821 832 mg
Vitamin B6 3a831 416 mg
Vitamin B12 / Cyanocobalamin 161 mcg
Biotin 3a880 550 mcg
Calcium-D-Pantothenat 3a841 50 mg
Niacin 3a314 100 mg
Folsäure 3a316 12,5 mg
Eisen als Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 3b103 und
Eisen(II) Glycinchelat-Hydrat 3b108
25 mg
Zink als Zinksulfat, Monohydrat 3b605 und
Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607
82 mg
Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3b503 und
Glycin-Manganchelat-Hydrat 3b506
74 mg
Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 3b405 und
Kupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat (fest) 3b413
12 mg
Cobalt als Cobalt(II)carbonat 3b302 12 mg
Selen als Natriumselenit 3b801 und
Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert 3b810
0,1 mg

Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 57 000 mg
Flüssige Lecithine 1c322i 4 000 mg

Verdaulichkeitsförderer
Saccharomyces cerevisiae CBS 493.94 4a1704 4x10^9 KBE

Kunden kauften auch

Alternative Produkte

Kundenbewertungen