Liefern nach Deutschland
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Österreich

Maridil Wurminex

zur Förderung eines wurmfeindlichen Milieus

Getreidefreies Ergänzungsfutter zu Förderung eines natürlich wurmfeindlichen Milieus im Magen-Darm-Trakt der Pferde und zur Unterstützung einer gesunden Darmflora.
Wurminex 7 kg
Artikel-Nr.:MDF15070 (6604)
Lieferzeit 3 - 5 Werktage
26,40 €
3,77 € / kg 7.00 kg Eimer
Wurminex 14 kg
Lieferzeit 5 - 7 Werktage
44,00 €
3,14 € / kg 14.00 kg Sack
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Produktwissen

Beschreibung

Maridil Wurminex kombiniert die wurmtreibenden Eigenschaften der in Esparsette-Blättern enthaltenen kondensierten Tannine und von spezifischen Wild- und Heilpflanzen.
Wurminex kann die Ausscheidung von Parasiteneiern reduzieren, eine für den Pferdeorganismus schädliche Verwurmung eindämmen und somit zur Weidehygiene und einem effektiven Darmparasiten-Management beitragen.

Der hohe Gehalt an Vitaminen, pflanzlichen Vitalstoffen, essenziellen Aminosäuren und organisch gebundenen Mineralien macht Wurminex darüber hinaus zu einem wertvollen natürlichen Immunbooster.
  • zur Verlängerung der Perioden zwischen chemischen Wurmkuren
  • für Pferde mit geschwächtem Immunsystem bzw. Stoffwechselstörungen
  • zur Eindämmung der Darmparasitenbesetzung des Darmtrakts
  • für empfindliche Pferde, deren Verdauungstrakt auf Wurmkuren sensibel reagiert
  • für tragende Stuten

Fütterungsempfehlung

Nach dem Anfüttern erhalten Großpferde etwa 300 - 400 g, Fohlen und Kleinpferde 150 - 200 g mind. einmal, besser zweimal täglich als alleiniges Krippenfutter (bitte nicht mit anderen Futtermitteln vermischen). Der freie Zugang zum Heu bzw. zur Weide darf währenddessen unbegrenzt bleiben.

Eine Wurminex-Kur sollte mindestens 10 Tage dauern. Die Fütterung von Wurminex kann gemäß der Bedürfnisse des Pferdes auf 2 - 4 Wochen verlängert bzw. mehrmals pro Jahr wiederholt werden.

Vor dem Füttern bitte einweichen! ( 1 Becher des Produkts mit mind. 2,5 Bechern Wasser übergießen und mind. 45 Minuten quellen lassen.)

Die Pressung der Pellets erfolgt ohne Zusatz von Klebstoffen.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:

Warmluftgetrocknete Esparsette, Mariendistelsamen, pflanzliche Extrakte aus Strahlenloser Kamille, Wurmsamen, Amberkraut, Echinaceawurzel, Löwenzahnwurzel, Milchsternblüte, Beifuß und Rainfarn  

Analytische Bestandteile und Gehalte:
 
Rohprotein 15 %
Rohfett 2,9 %
Rohfaser 24 %
Rohasche 7,2 %
Natrium 40mg/kg

Die Pellets mit einem Durchmesser von vier Millimetern im Durchmesser sind unter hohem Druck ohne jegliche Zusatzstoffe gepresst.

Kunden kauften auch

Alternative Produkte

Kundenbewertungen