Liefern nach Deutschland
  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Luxenburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Schweden
  • Spanien
Sommerekzem

Sommerekzem

Mehr lesen
Mit der Weidezeit beginnt auch wieder die alljährliche Pflege gereizter Hautstellen Sommerekzem-geplagter Pferde.
Welche Futtertipps bei Sommerekzem gibt es?
Wichtig ist rund ums Jahr eine bedarfsgerechte Fütterung aller Mikronährstoffe. Das betrifft vor allem das für die Haut so wichtige Spurenelement Zink sowie die für die Hautbildung erforderlichen essenziellen Aminosäuren. Die Fütterung eines hochwertigen Mineralfutters mit viel Zink und zusätzlichen Aminosäuren sollte daher nicht fehlen, wir empfehlen:
Bei einem nachgewiesenen Zinkmangel sollte zudem eine Kur mit einem hochverfügbaren Zinkpräparat erfolgen: Agrobs Zink pur, dr. Weyrauch Zinkurasan vet, EQUIPUR Zink forte oder Salvana Zink Fit.